Ialuna Vaginalzäpfchen 10 Zäpfchen

In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr

Ialuna® wird in Form von Vaginalovuli angeboten. Jede Packung enthält zehn Ovuli. Jedes Ovulum enthält insgesamt 0,2 % Hyaluronsäure, Vitamin E, pflanzliche Hilfsstoffe und Glycerin.

Natürlich und hormonfrei gegen Scheidentrockenheit und auch gegen

Brennen, Jucken, Irritationen, entzündliche Risse in der Scheide 

Jedes Ovulum ist zirka zwei Zentimeter lang und einen Zentimeter breit und hat die Form eines Eies. Durch seine günstige Oberflächenbeschaffenheit lässt sich das Ovulum leicht ohne spezielle Hilfsmittel in die Scheide einführen. Einmal in die Scheide eingeführt, löst sich das Ovulum innerhalb weniger Minuten und benetzt, dank der hohen Wasserbindungsfähigkeit der Hyaluronsäure, die gesamte Scheideninnenfläche, sodass die typischen Symptome der Scheidentrockenheit wie Juckreiz, Brennen und Schmerzen in wenigen Tagen vollständig behoben werden. Die Menge an Hyaluronsäure, die in jedem Ovulum enthalten ist, reicht für die Behebung jeglicher Scheidentrockenheit, da die Menge an Hyaluronsäure in jedem Ovulum im Schnitt bis zu 50 Milliliter Wasser bindet. Die in Ialuna® enthaltenen pflanzlichen Hilfsstoffe und das Vitamin E fördern die Wundheilung und wirken lokal antioxidativ gegen schädliche freie Sauerstoffradikale.

Für wen eignet sich Ialuna®?

Ialuna® eignet sich für Frauen jeden Alters als Begleit- oder Einzeltherapie bei nicht aggressiven Vaginalerkrankungen wie zum Beispiel Scheidentrockenheit, Juckreiz, Irritationen und Atrophien (= Gewebsabbau) im Bereich der Vagina. Ialuna® kann auch bei Vaginalatrophien angewendet werden, die durch eine Chemotherapie verursacht wurden. Des Weiteren eignet sich das Produkt zur Wiederherstellung normaler physiologischer Verhältnisse nach Geburten oder gynäkologischen Eingriffen.